skip to Main Content
Menü
Neubau eines Doppelhauses

In einem bestehenden Wohngebiet soll in unmittelbarer Nähe zur Waldgrenze ein Doppelhaus mit zwei Doppelgaragen entstehen. Das Grundstück mit einem steilen Nord-West-Gefälle und der Wunsch nach barierrefreiem Wohnen stellt eine besondere Herausforderung bei der Erschliessung des Gebäudes dar. Das neue Gebäude soll sich in seiner Form und Kubatur der umgebenden Bebauung anpassen , sich aber dennoch durch eine moderne Architektursprache davon abheben.

Bauherr/Ort: Fam. B | Waldweg | 84174 Eching / Viecht

 

Back To Top